direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Universitäre Ausbildung
1984-1988
Studium der Erziehungswissenschaft an der Philipps-Universität Marburg
1988-1990
Fortsetzung des Studiums an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
27. März 1990
Diplom mit Auszeichnung in Erziehungswissenschaften mit den Nebenfächern Soziologie und Psychologie
07. Dezember 1993
Promotion im Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main; Promotionsfach: Soziologie
02. Februar 2000
Habilitation im Fachbereich Geschichte, Philosophie und Sozialwissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle/Saale; Venia legendi: Soziologie
Beruflicher Werdegang
Seit 22.07.2013
Professorin für Planungs- und Architektursoziologie (W3) an der TU Berlin
15.04.2002-22.07.2013
Professorin für Soziologie (C4/W3) an der TU Darmstadt
Februar 2011
Ruf auf die W3-Professur für „Allgemeine Soziologie mit dem Schwerpunkt Kultursoziologie“ an die Universität Konstanz
August 2008
Ruf auf die W3-Professur für „Soziologie und Sozialpolitik mit dem Schwerpunkt Stadt-, Regional- und lokale Politikforschung“ an die Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main
Februar 2002
Ruf auf die C4-Professur für „Soziologie, soziale Arbeit und Erziehung“ an die Universität Duisburg
01.08.2001 – 31.03.2002
Wissenschaftliche Oberassistentin (C2) am Fachbereich Erziehungswissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle/Saale; Arbeitsbereich: Soziologie
01.04.2001 – 31.07.2001
Vertretungsprofessorin für Stadt- und Regionalsoziologie am Institut für Soziologie der Universität Darmstadt
15.03.1993 - 31.03.2001
Wissenschaftliche Assistentin (C1) und Oberassistentin (C2) am Fachbereich Erziehungswissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle/Saale; Arbeitsbereich: Soziologie
01.03.1991-01.03.1993
Promotionsstipendium durch die Graduiertenförderung der Universität Frankfurt am Main
16.04.1990 - 31.12.1992
Wissenschaftliche Hilfskraft in dem techniksoziologischen DFG-Forschungsprojekt "Soziale Determinanten der Entwicklung alternativer POS-Zahlungssysteme“. Leitung: Prof. Dr. Wilhelm Schumm
PREISE und FELLOWSHIPS
2015
Lehrpreis in der Statusgruppe Hochschullehrer/-innen der Fakultät Planen, Bauen, Umwelt der TU Berlin
26.01.2015 – 03.04.2015
Visiting Scholar am Transregional Center for Democratic Studies at The New School for Social Research New York
2014
Fondation de la Maison des sciences de l'homme; Förderung der französischen Übersetzung des Buches Raumsoziologie
2013
Geisteswissenschaften International Preis; Förderung der Übersetzung des Buches „Raumsoziologie“
10.03.2012 – 24.03.2012
Visiting Fellowship an der University of Gothenburg (Schweden)
01.04.2010 – 01.10.2010
Visiting Fellowship am Exzellenzcluster „Kulturelle Grundlagen von Integration“ Universität Konstanz
01.02.2010 – 01.03.2010
Visiting Fellowship am Exzellenzcluster “TOPOI: The Formation and Transformation of Space and Knowledge in Ancient Civilizations” FU Berlin/HU Berlin
01.10.2009 – 30.11.2009
DAAD-Kurzzeitdozentur an der Universidade Federal da Bahia (Brassilien)
Wintersemester 2006/2007
Haniel-Lecture an der Universität St. Gallen (Schweiz)
01.03.2005 – 31.03.2005
Gastprofessorin an der Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales, Paris
01.03.2004 – 31.05.2004
Visiting Fellowship am Internationalen Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK) Wien
01.04.2000 – 30.09.2000
Gastprofessorin für allgemeine Soziologie sowie Stadt- und Regionalsoziologie an der Technischen Universität Berlin, Institut für Sozialwissenschaften
29. Juni 2000
Christian-Wolff-Preis der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg für das bisherige Werk, insbesondere für die Habilitationsschrift zum Raumbegriff
AKADEMISCHE ÄMTER (Auswahl)
Seit 2014
Executive Board of Research Committee on Sociological Theory RC16, International Sociological Association
Seit 2014
Vorsitzende des Prüfungsausschuss Soziologie, TU Berlin
2013 - 2017
Vertreterin der deutschen Universitäten in der DAAD Auswahlkommission Korea/Japan
Seit 2013
Mitglied des Senatsausschusses Evaluierung der Leibniz-Gemeinschaft (SAE)
2013
Studiendekanin, TU Darmstadt
2012
Jury-Mitglied für die Vergabe des Adorno-Preises des Stadt Frankfurt/Main
2011-2013
Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Soziologie
2011-2013
Mitglied des Wissenschaftlichen Rates des Präsidiums der TU Darmstadt
2009-2013
Senatorin und Mitglied Universitätsversammlung der TU Darmstadt
2008
Geschäftsführende Direktorin des Instituts für Soziologie
2007-2011
DFG-Fachgutachterin für Empirische Sozialforschung
2007-2013
Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Soziologie DGS
2007-2009
Prodekanin für Forschung und Entwicklung, TU Darmstadt
Seit 2007
Wissenschaftlicher Beirat der Zeitschrift für Soziologie
Seit 2005
Herausgeberin der Reihe: Materialitäten. Soziologische Texte zu Körper, Bewegung und Raum (gemeinsam mit Gabriele Klein und Michael Meuser)
2005-2009
Stellvertretende Vorsitzende des Wissenschaftlichen Beirats des Instituts für Regionalentwicklung und Strukturplanung (IRS) mit Sitz in Erkner bei Berlin
2004-2013
Sprecherin des Profilschwerpunkts “Stadtforschung” an der Technischen Universität Darmstadt
2003-2007
Konzil der Deutschen Gesellschaft für Soziologie
2003-2005
Stellvertretende Leiterin der Hochschulversammlung der TU Darmstadt
2001-2006
Sprecherin der Sektion Frauen- und Geschlechterforschung in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie
1993 – 1995
Vorstandsmitglied der Sektion Stadt- und Regionalsoziologie in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie
JURORIN / BERATERIN IN STADTENTWICKLUNGSPROJEKTEN
2016
Jury-Mitglied Städtebaulicher Wettbewerb „Neue Mitte Grenzach“
2013 -2016
Mitglied im Expertenrat der Nationalen Plattform Zukunftsstadt
2012 - 2017
Advisory Board der Stadt Mannheim (Bewerbung als Kulturhauptstadt) (Vorsitzende seit 2013)
2012-2013
Expertenbeirat Städtebauliche Entwicklungsplanung Basel St. Johann Nord
2011
Expertenbeirat Ausschreibung Architekturwettbewerb Kunsthalle Mannheim
Seit 2009
Kuratorium der IBA Basel 2020
2008/2009
Jurorin Planungswettbewerb Saarbrücken: Stadtmitte am Fluss
2007-2012, seit 2015
Kuratorium "Nationale Stadtentwicklungspolitik“ des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung
2006
Beraterin Stadtentwicklungsplanung Frankfurt am Main/Zeil: Frankfurt Hoch Vier/MyZeil

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe