direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Bucherscheinung

Lupe

Martina Löw's neue Publikation "Vom Raum aus die Stadt denken" zum Thema der raumtheoretischen Stadtsoziologie ist im [transcript] Verlag erschienen und für 24,99€ zu erwerben.

Artikel über den SFB 1265 - "Mehr als drei Dimensionen"

Die hochschulübergreifende Berlin University Alliance stellt den "SFB 1265 - Refiguration von Räumen" in einem kurzen Artikel vor.

Artikelveröffentlichung

Nadia Alaily-Mattar, Dominik Bartmanski, Johannes Dreher, Michael Koch, Martina Löw, Timothy Pape & Alain Thierstein (2018): Situating architectural performance: ‘star architecture’ and its roles in repositioning the cities of Graz, Lucerne and Wolfsburg, European Planning Studies, DOI: 10.1080/09654313.2018.1465896.

Artikelveröffentlichung - "Reconstructing Berlin"

Das City Journal veröffentlicht den Artikel Reconstructing Berlin - Materiality and meaning in the symbolic politics of urban space (freier Zugriff im TU-Netz) von Dominik Bartmanski und Martin Fuller.

SZ Interview - "Die Stadt ist viel inklusiver als der Nationalstaat"

Prof. Martina Löw im Interview über Integration und Städte vom 12.02.2018 in der Süddeutschen Zeitung.

Bucherscheinung

Lupe

Das Buch „Eigenlogik der Städte“ ist auf Russisch erschienen.

Sonderforschungsbereich zum Thema Re-Figuration von Räumen

DFG bewilligt Sonderforschungsbereich zum Thema Re-Figuration von Räumen. Sprecherhochschule ist die TU Berlin. Sprecher/-innen sind Martina Löw und Hubert Knoblauch.

Siehe auch:

http://www.pressestelle.tu-berlin.de/menue/tub_medien/publikationen/medieninformationen/2017/november_2017/medieninformation_nr_2082017/

Special Issue - Current Sociology Vol. 65 (4)

Das Special Issue in "Current Sociology" Vol. 65 (4), Juli 2017, widmet sich dem Thema "Spatial sociology: Relational space after the turn" mit Beiträgen u.a. von Prof. Martina Löw, Dr. Martin Fuller und Dr. Gunter Weidenhaus.

 

 

 

 

Bucherscheinung

Lupe

Raumsoziologie (The Sociology of Space)

nun auch auf Englisch erhältlich  109,99 €

Interview

"Man muss lernen wie eine Stadt tickt"

Interview geführt von Janosch Deeg mit Prof. Dr. Löw. Erschienen in Spektrum - "Gehirn und Geist" [6/2016] und online erschienen auf Spektrum.de am 03.05.2016.

Onlineartikel

Warum jede Stadt anders tickt

von Martina Löw. Artikel erschienen auf Spektrum.de am 04.05.2016.

Bucherscheinungen

Lupe

Raumsoziologie (Sociologie de l'espace)
nun auch auf Französisch erhältlich! 29,00€

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe